Category Archives: Homophobia

Homosexualität im Fußball

Das Internet ist sicher, dass nur neun pro-Fußballspieler in Geschichte gewesen schwul haben. Amal Fashanu denkt anders. Sie ist die Nichte von Justin Fashanu, ein britischer Fußballspieler, der sich im Jahr 1998 tötete, nach er im Jahr 1990 sich outete. Amal glaubt, dass sie momentan mindestens sieben Fußballspieler kennt, die im Schrank sind. Diese sieben… Read More »

Quand les Bons Gens Se Comportent Mal : L’Histoire d’Abby Wambach

Abby Wambach est « l’enfant chérie » et « la femme d’affiche » pour des athlètes féminins et le football américain de femme. Non seulement elle mène l’équipe les USA à la victoire à la Coupe du monde de femme, elle a aussi gagné la récompense pour le Joueur Mondial FIFA de l’Année en 2012 et a aidé le… Read More »

Ist der Name wichtig? Homosexualität im Fußball

Ein wichtiger Punkte des Artikel, „ Schwule Fußballer: Weiter Weg zur Akzeptanz,“ war  der Name des homosexuellen Spielers. Die Sprecher des Netzwerks der schwul-lesbischen Fußball-Fanclubs Europas (QFF), Dirk Brüllau, war enttäuscht, dass das Interview anonym geführt worden war. Aber der Spieler sagt, dass die Gefahr sich nicht lohnt. Es ist „vor den Fußballanhängern ‚nicht mehr… Read More »

Das Tabu des Fußballs

Heute ist Homosexualität und Sport ein stark diskutiertes Thema, das auch sehr kontrovers ist.  Wir haben schon in Amerika ein paar grossen Spieler in verschiedenen Sport (zum Beispiel Michael Sam in der NFL, oder Jason Collins in der NBA) gesehen, die sich geoutet haben.  Aber diese amerikanishce Spieler haben am meistens positive Unterstützung bekommen, und jetzt ist… Read More »

Le Mexique, l’homophobie, et le football

Ce Janvier FIFA a finalement réprimandé le Mexique avec l’Argentine, le Chili, le Pérou, et l’Uruguay pour utiliser des chants homophobes. Les pays ont dû payer 20,000 francs suisses (70,000 pour le Chili). L’amende était une surprise pour la fédération mexicaine, qui était investigué par FIFA pendant le Mondial 2014 pour le même délit. Il… Read More »

Robbie Rogers, Sexuality and the Institution of Football

On May 26, 2013, Los Angeles Galaxy midfielder Robbie Rogers became the first openly gay male to compete within a major North American professional sports league, stepping onto the pitch in the 77th minute of his club’s match against the Seattle Sounders and demonstrating, even if for only several minutes, a liberation he had never… Read More »

La homofobia en el futbol mexicano

La homofobia en el futbol mexicano La FIFA investigo a la afición mexicana por conducta inapropiada en el mundial del 2014. FIFA lanzó la investigación después del partido de México contra Camerún después de quejas que venían de varios espectadores porque los hinchas mexicanos  gritaban la palabra puto cuando el portero de Camerún despejaba el… Read More »